Waldbrand in der Nacht!

15.09.2019 Heute Nacht hatten wir einen massiven Waldbrand beim Campingplatz. Das Feuer wurde vermutlich durch Brandstiftung entfacht und fraß sich im Laufe des Abends und der Nacht über den gesamten Berg neben dem Campingplatz. Um Mitternacht errichtete die Feuerwehr auf dem Campingplatz die Einsatzzentrale mit mehreren Löschfahrzeugen. Mehrere lokale Fernsehsender übertrugen das Feuer live.

Da die Schläuche nicht bis hinauf auf den Berg reichten musste die Feuerwehr bis nach Mitternacht abwarten. Als das Feuer dann weit genug den Hang herunter kam konnte gelöscht werden. Zu dem Zeitpunkt war schon fast der gesamte Bewuchs auf dem Berg von den Flammen vernichtet. Der Rauch hing im Feuerschein dick in der Luft, zog aber zum Glück weg von unserem Stellplatz.

Tage vorher hatten wir auch nachts immer wieder Wind aus genau der Richtung, so dass wir vorsichtshalber alle Sachen gepackt hatten und abfahrtsbereit waren. Wäre in der Situation Wind aus der Richtung des Feuers aufgekommen wären die Flammen binnen Minuten bei uns gewesen. Also besser zur Flucht bereit sein!

Glücklicherweise war die Feuerwehr dann doch erfolgreich, auch wenn das Feuer ganz oben im Hang noch bis 4 Uhr morgens brannte und schließlich erlosch. Am nächsten Tag war dann wieder ein Kamerateam vor Ort, Interview mit Hans aufnehmen.

Eine spannende Situation, die bei Trockenheit immer wieder auftreten kann. Hier bedeutet Trockenheit immer Brandgefahr, sei es durch Brandstiftung, Brandrodung oder Unachtsamkeit.

Am Tag nach dem Brand wehten immer wieder Asche und Schmutz vom Hang auf den Campingplatz und auf unser Wohnmobil. Schmutz lässt sich zum Glück einfach abwaschen. So entstand bis auf eine durchwachte Nacht kein Schaden bei uns.

Es gab glücklicherweise auch keine Verletzten zu beklagen, weder bei Anwohnern noch bei der Feuerwehr. Gebäude waren auch nicht betroffen, Tiere kamen soweit wir wissen ebenfalls nicht zu Schaden. Die Pferde der Finca wurden in der Nacht noch umgestellt, so dass auch sie mit dem Schrecken davon kamen.