Cerro Sombrero Chile Feuerland Tierra del Fuego Panamericana

Cerro Sombrero – Chile – Tierra del Fuego

22.11.2018 Auf dem Rückweg nach Norden  machen wir wieder Station in Cerro Sombrero, einem 1950 gegründeten Dorf für Ölarbeiter. Der Ort hat ca. 900 Einwohner, eine Kirche, ein Kino, ein geschlossenes Einkaufsparadies (der Supermarkt ist so groß wie eine kleine Garage), ein Denkmal, eine Feuerwehr, eine Tankstelle (superfreundlich) und als Highlight ein Tourismusbüro mit einem ultrakompetenten Mitarbeiter namens Enrique. Enrique hat über 2 Jahre in Berlin studiert und spricht neben Spanisch auch fließend Englisch und Deutsch! Er gab uns viele, viele Tipps über gesamt Chile und auch über den Argentinischen Teil von Feuerland. Danke an dieser Stelle noch einmal für die angenehme Unterhaltung und die Tipps! Für die Overlander, die keine Dusche oder Toilette an Bord haben stehen an der Tourismusinformation sogar kostenlose Duschen und Toiletten zur Verfügung. Schnelles WIFI ist ebenfalls vorhanden, was dem Ganzen noch die Krone aufsetzt. Heute ist Feiertag für die Feuerwehren in ganz Chile und in Cerro Sombrero ist ein richtiger Aufmarsch der modernsten Feuerwehrautos. Sogar das Fernsehen ist da und berichtet. Enrique (ja, der Mann von der Tourist Information) ist auch an maßgeblicher Stelle bei der Feuerwehr und wir freuen uns, ihn mit einer Kollegin in Uniform ablichten zu dürfen. Wenn wir uns die Bilder der Zeit als die Ortschaft erschlossen wurde ansehen, dann spüren wir ein wenig von der Leistung, die damals in den 50ern nötig war um hier die Ölquellen zu erschließen.

Cerro Sombrero ist übrigens auf dem Weg nach Süden Richtung Ushuaia auf über 300 km die letzte Tankstelle. Ein gut gefüllter Tank oder Ersatzkanister sind Pflicht. Außerdem ist auf der Strecke bis Tolhuin praktisch kein Anhalten möglich, schon wegen dem heftigen Wind. Cerro Sombrero ist eine Oase der Erholung auf dem Weg nach oder von Ushuaia. Danke nochmals an Enrique für die tolle Betreuung auch beim zweiten Besuch!

Cerro Sombrero Chile Feuerland Tierra del Fuego Panamericana